K.I. - KörperIntelligenz

Basis - Seminar mit Karl Grunick

 Im Seminar wird geübt und gespielt um zu erleben und zu erfahren:

 Du bist bereits brillant!  Es gibt nichts hinzuzufügen.

 Du musst dir nicht mehr Mühe geben, sondern weniger!

Denn alles was in Übereinstimmung mit den universalen Gesetzen des Lebens geschieht, vollzieht sich mit minimaler Anstrengung

Es ist die Entspannung, das Nicht-Tun und Nicht-Wollen durch die der Zauber eines Menschen sich zeigt.

Alles ist schon da. Du brauchst kein neues Konzept zu lernen, dich nicht anstrengen oder bemühen - im Gegenteil!  Leg alle Mühe; Anstrengung und Konzepte für eine Weile auf die Seite und sieh, was passiert......!

 

Der Zweck vieler Übungen ist es, besser zu werden.

Der Zweck des K.I.-Trainings ist es,  wieder natürlicher zu werden.   

Mit andauernder Erfahrung wirst du beginnen der Intelligenz des Körpers wieder mehr und mehr zu vertrauen. Es entsteht eine neue Beziehung zu dir selber welche ebenso einfach und tief ist wie die Natur selbst einfach ist.

 

K.I. wird immer mindestens paarweise geübt, wobei keine Techniken unterrichtet werden, sondern der Umgang mit dem Sein (Leben in der Gegenwart) und dem Menschen.


· Jahrgang 1963

· Studium der Anglistik und Musikpädagogik

· Weiterbildung zum Musik-/ Klangtherapeuten

· Ausbildung in Atem- und Körpertherapie

· 30jährige Kampfkunsterfahrung in u.a. Aikido

· Unterricht in Qi Gong und ZEN und Meditation

· Musiker und Komponist


- Termine in 2018 -

Freitag 23.02. - Sonntag 25.02.

 

Freitag 14:30 - 18:00 Uhr

Samstag 10:00 - 18:00 Uhr

Sonntag 10:00 - 14:00 Uhr

 

Keine Teilnahmevoraussetzungen. Bitte bequeme Kleidung, Yogakissen, Decke, warme Socken mitbringen.

 

Seminargebühr: 380 €

Bei verbindlicher Anmeldung wird ein Platz erst nach Eingang einer Bearbeitungsgebühr von 30 € gesichert.

 

Seminarort:  Hotel Mit-Mensch

Übernachtung/Frühstück im Hotel bis 01.01.2018 bitte selbst buchen; Tel.: +49 (0)30 50 96 93-0

Kennwort: Ute Boldt



Download
Karl Grunick Seminar - Feb 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 309.6 KB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.